UPCOMING EVENTS

HIV-PEERS

Du willst dich über HIV und Aids genauer informieren und dein Wissen weitergeben! Dann bist du bei uns richtig. Seit nun über 20 Jahren gibt es in Oberösterreich eine vom Jugendrotkreuz mitorganisierte Ausbildung zum HIV-Peer. In zwei Ausbildungstagen hast du die Möglichkeit dich intensiv mit HIV und Aids auseinander zu setzen. Diese Ausbildungstage sind in einer Gruppe von maximal 20 Teilnehmer_innen, innerhalb der Unterrichtszeit und kosten dich nichts. Praktische und aktivierende Methoden bzw. viel Sachinformation in abwechslungsreicher Form machen die Ausbildung sehr kurzweilig. Als ausgebildeter HIV-Peer kannst du in deiner Schule dein know-how weitergeben. An deine Mitschüler/innen, Freunde, ……

Natürlich wirst du unterstützt, von Vertrauenslehrer_innen, von den erfahrenen HIV-Peers deiner Schule und von uns, den Mitarbeiter_nnen der AIDSHILFE OBERÖSTERREICH.

HIV-Peers
ausgebildete Jugendliche, die ihr erworbenes Wissen über HIV/AIDS an ihrer Schule (im Freundeskreis) an Gleichaltrige weitergeben

Zielgruppe
Jugendliche ab der 9. Schulstufe, pro Schule 2-4 ausgebildete HIV-Peers

Module der Ausbildung

  • Über HIV und Aids in einer Gruppe sprechen können
  • Fachliches Wissen über HIV und Aids erwerben
  • Infektions- und Krankheitsverlauf kennen
  • Das eigene Schutz und Risikoverhalten reflektieren
  • Situation von Betroffenen verstehen lernen
  • Eigenen Selbstwert und Kompetenzen in Gesundheitsthemen stärken

Kontakt

Wenn Du Interesse hast wende Dich an die zuständige Lehrperson an Deiner Schule oder nimm direkt mit mir Kontakt auf unter:

bernhard.resch@aidshilfe-ooe.at

Partnerorganisation: Jugendrotkreuz Oberösterreich

LinkJugendrotkreuz – Peergroup Education

Ein Leitfaden zum Thema HIV/Aids
für MitarbeiterInnen im Gesundheits- und Sozialbereich

aktualisierte Neuauflage (2012) der Broschüre der AIDSHILFE OBERÖSTERREICH

Der Druck der Broschüre wurde durch die freundliche Unterstützung
von GlaxoSmithKline Austria ermöglicht.

Die AIDSHILFE OBERÖSTERREICH
ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein, der aus Mitteln des Bundesministeriums für Gesundheit und des

Landes Oberösterreich gefördert wird

Aids Life (Verein zur direkten Unterstützung von HIV-positiven und an AIDS erkrankten Menschen) fördert einzelne Projekte in der Betreuung der AIDSHILFE OBERÖSTERREICH

Wie können Sie helfen?

Die weltweite Initiative UNAIDS der Vereinten Nationen hat es sich zum Ziel gesetzt bis zum Jahr 2030 AIDS auszurotten. Seit die ersten AIDS Fälle aufgetreten sind vor rund 35 Jahren, haben sich über 78 Millionen Menschen mit HIV infiziert und 35 Millionen musste sterben.

Lesen Sie mehr über die UNAIDS Ziele und Strategie unter http://www.unaids.org/en/goals/unaidsstrategy und unterstützen Sie nicht nur uns, sondern die gesamte Menschheit diese Ziele zu erreichen. Vielen Dank!

Wir reden drüber
Informationen zu HIV und AIDS

Screen Shot 2017-12-07 at 16.39.02

We talk about it
Information about HIV and AIDS

Screen Shot 2017-12-07 at 16.39.14

Nous en parlons
Informations sur leVIH et SIDA

Screen Shot 2017-12-07 at 16.39.33

Мы говорим об этом
Информация о ВИЧ и СПИДе

Screen Shot 2017-12-07 at 16.39.46